Ökumenisches Friedensgebet

Dienstags um 19.00 Uhr
in der Evangelischen Kirche Bad Lippspringe
Detmolder Str. 173

picasso+frau+taube+kirche+altenhiolz+guernica

Wie viel Leid und Zerstörung hat der Bürgerkrieg in Syrien und in vielen anderen Ländern des Nahen Ostens verursacht, insbesondere unter der wehrlosen Zivilbevölkerung?

Der Giftgasangriff war ein schreckliches Verbrechen. Nun droht eine weitere Eskalationsstufe.

Zu einem Gebet um den Frieden, besonders für die Menschen in Syrien und im Nahen Osten, laden die Kirchen dienstags um 19.00 Uhr in die Evangelische Kirche in Bad Lippspringe an der Detmolder Straße ein. Es ist angedacht, diese Gebete bis auf weiteres um diese Zeit fortzusetzen.

 

 

Seite drucken       

© Ev. Kirche Bad Lippspringe  10.09.13