Weihnachtsoratorium 2014

Weihnachtsoratorium 2014

Bad Lipspringe. Eintrittskarten für das „Weihnachtsoratorium“ von J.S. Bach mit den Kantaten 1, 5 und 6 sind ab sofort im vergünstigten Vorverkauf mit Platzwahl zu 15 Euro bzw. ermäßigt 10 Euro (Schüler und Studenten) in der Buchhandlung Waltemode, Bad Lippspringe, und dem Musikhaus Schallenberg, Paderborn, erhältlich und eignen sich gut als besonderes Weihnachtsgeschenk.

Die Kantorei Bad Lippspringe, die im Jahr 2014 ihr 30-jähriges Bestehen feiert, führt das Werk am

Sonntag, 12. Januar 2014,
um 16 Uhr
in der Kath. Pfarrkirche
St. Martin in Bad Lippspringe

unter der Leitung von Kantor Ulrich Schneider auf.

Die erste Kantate - die mit den berühmten Paukenschlägen am Anfang - handelt von der Geburt Christi. In den letzten beiden Kantaten des Gesamtwerkes steht der Besuch der Weisen aus dem Morgenland beim Christuskind im Mittelpunkt und entspricht somit inhaltlich dem Verlauf des Kirchenjahres im Januar, nämlich der Epiphaniaszeit.

Ausführende sind neben der Kantorei Bad Lippspringe das Orchester „La Rejouissance" (Detmold) sowie die Solisten Ulrike Wiedemann (Sopran), Dagmar Linde (Alt), Georg Führer (Tenor) und Christoph Liebold (Bass).

Neben dem vergünstigten Vorverkauf gibt es Karten an der Tageskasse zu 17 Euro bzw.12 Euro (ermäßigt).

Eintrittskarten im Vorverkauf:

• mit Platzwahl zu 15 € / ermäßigt: 10 € (Schüler und Studenten)

• im Vorverkauf bei der Buchhandlung Waltemode, Bad Lippspringe, und Musikhaus Schallenberg, Nordstr., Paderborn
 

 

Seite drucken       

© Ev. Kirche Bad Lippspringe  29.12.13